Inbetriebnahme von CampusNet NT verzögert sich weiter

Von Ende Januar bis Mitte Juli 2017 hat die TH Köln vier Audits durchgeführt, um sich ein Bild von der Entwicklung und Ausprägung der Systemstände von CampusNet in der Version NT zu verschaffen. Die Ergebnisse der Audits machten deutlich, dass die Systemstände trotz einiger Fortschritte in der vorliegenden Form noch nicht allen technischen und fachlichen…

Inbetriebnahme von CampusNet NT wird verspätet erfolgen

Für den 01. Dezember 2016 war die Inbetriebnahme der Module Bewerbungs- und Zulassungsmanagement (BUZ) und Studierendenmanagement (STUD) des Campus-Management-Systems geplant. Durch Verzögerungen in der Lieferung der Systemstände ist eine Verschiebung der Inbetriebnahmetermine notwendig. Eine Zusatzvereinbarung zu den bisherigen vertraglichen Regelungen mit den Datenlotsen legt nun fest, wie die Lieferung der Systemstände zeitlich neu gestaltet wird.…

Abschluss der Zielprozessworkshops in den Teilprojekten BUZ und STUD

Innerhalb der vergangenen drei Wochen haben in den insgesamt 9 Zielprozessworkshops der Teilprojekte Bewerbungs- und Zulassungsmanagement (BUZ) und Studierendenmanagement (STUD) Mitarbeiter der TH Köln und der Datenlotsen die Zielprozesse in den beiden Prozessfeldern gemeinsam analysiert und definiert. Die Ergebnisse der Zielprozessworkshops bilden die Basis der Konfiguration von CampusNet entsprechend der Bedürfnisse der TH Köln. Zu…

Entscheidung für die neue Softwaregeneration CampusNet NT (New Technologie)

Im März 2016 hat der Lenkungsausschuss beschlossen, als Campus-Management-System die neue Softwaregeneration CampusNet NT der Datenlotsen Informationssysteme GmbH einzuführen. Auf Grundlage dieser Entscheidung haben die Datenlotsen und die TH Köln das Projekt Campus-Management zeitlich neu geplant (vgl. Seite Projektablauf und Zeitplan). Die Inbetriebnahme von CampusNet NT wird zunächst für die Module Bewerbungs- und Zulassungsmanagement (BUZ) und Studierendenmanagement (STUD)…